Kategorie: 1. Herren

HSG fehlt der Wille zum Erfolg

HSG fehlt der Wille zum Erfolg

Für die HSG heißt es in diesem Jahr bereits Feierabend im Pokal. Im Achtelfinale unterlag am Ende verdient den TSV Anderten 3 mit 31:34 nach Verlängerung.

HSG mit Siegtreffer in letzter Sekunde

HSG mit Siegtreffer in letzter Sekunde

Mit einer Portion Glück und viel Kampf konnte die HSG auch die zweite Partie der Rückrunde für sich entscheiden. Mit 26:25 (11:11) konnte man beim Tabellenvorletzten aus Letter die Punkte einfahren.

HSG startet mit Sieg in die Rückrunde

HSG startet mit Sieg in die Rückrunde

Zu einem zähen und hart umkämpften Sieg kam die HSG am 1. Rückrundenspieltag der Regionsoberligasaison. Dabei konnte man sich für die peinliche 14:18 Hinrundenniederlage beim Gast aus Laatzen revanchieren.

HSG geht mit glanzlosen Sieg in die Weihnachtspause

HSG geht mit glanzlosen Sieg in die Weihnachtspause

Nicht unbedingt schön, aber erfolgreich beendete die HSG die Hinrunde der Regionsoberligasaison. Am Ende gab es einen verdienten 32:20 (12:9) Sieg gegen den Tabellenletzten aus Mellendorf

Derby knapp verloren

Derby knapp verloren

Text und Bild, Calenberger Zeitung, Jörg Zehrfeld. In einem bis zum Schluss spannenden Spiel setzte sich der TuS Empelde etwas glücklich mit 30:29 (17:15) gegen die HSG Wennigsen durch. Die im Vorfeld der Partie...

HSG zittert sich zu wichtigen Punkten

HSG zittert sich zu wichtigen Punkten

Per 7-Meter in den letzten Sekunden konnte die HSG am 10. Spieltag ihren dritten Saisonsieg einfahren und sich somit zwei wichtige Punkte für den Weg aus dem Tabellenkeller sichern. Dabei stand man sich wieder...

HSG erwischt einen gebrauchten Tag

HSG erwischt einen gebrauchten Tag

Schon Mitte der zweiten Hälfte verfolgte der Wennigser Trainer Andreas Oelke fast resigniert das Geschehen auf dem Feld. Bereits nach 48 Minuten lag die HSG gegen den TuS Bothfeld mit 19:28 in Rückstand und...

HSG mit einem Punkt in Neustadt!

HSG mit einem Punkt in Neustadt!

Mit der Empfehlung den ungeschlagenen Tabellenführer düpiert zu haben, erwartete der TSV Neustadt die 1.Herren der HSG, die ihrerseits den Sieg gegen Garbsen als Rückenwind hatten. Wie es also zu erwarten war, ergab sich...