Gelungene Revanche

Am Montag gewannen wir mit einem Ergebnis von 28:20 (13:11)  gegen den 2.Tabellenplatz, den TuS Bothfeld. Das verspätete Eintreffen der Mannschaft stellte kein Problem dar, sodass man das verlegte Spiel pünktlich beginnen konnte mit dem Überraschungsbesuch der alten Trainerinnen. Mit einer guten Stimmung ging so die Mannschaft aufs Spielfeld.

In der ersten sowie in der zweiten Halbzeit war die ganze Mannschaft konzentriert beim Spiel und das Tempospiel nach vorne klappte besser denn je. Auch in der Abwehr kämpfte man um jeden Ball und setzte sich mit vollem Elan gegen den Gegner durch. Ganz anders als im Hinspiel, das keine guten Erinnerungen hinterlassen hatte. Dieses Spiel war die perfekte Revanche, wo die ganze Mannschaft ihr Potential und Können zeigen konnte und sich gegenseitig motivierte.
Die ganzen 50 Minuten wurde um den Sieg gekämpft, da man einen starken Gegner bezwingen wollte.

Am Ende waren alle glücklich über das erkämpfte Ergebnis und der Trainer war begeistert über das „beste Spiel“  der Saison.

Es spielten:
Leony S. (im Tor), Karina S., Nele P. (1), Mirjam H. (1), Alanis N. (1), Naomi Z. (1), Leonie M. (1) Susanna P. (1), Julia P. (5), Swantje K. (6), Lena R. (12)

Das könnte Dich auch interessieren...