2. Herren beendet die Saison mit 11. Sieg in Folge

Die 2. Herren der HSG war voller Vorfreude auf den 09.05.15, an diesem Tag sollte gegen den Vorletzten von Hannover Handball die Saison mit einem „Handballfest“ zu Hause beendet werden.

Leider „kniffen“ die Gegner und sagten am Vorabend aufgrund „Personalmangels“ das Spiel kurzfristig ab.

Das Spiel wurde somit kampflos für die HSG gewertet. Die Mannschaft reagierte sehr enttäuscht auf diese Meldung.

Die 2. Herren hat eine grandiose Rückserie gespielt, stellte Liga weit die beste Abwehr und hat jedes Rückrundenspiel verdient gewonnen. Die Truppe ist merklich zusammengewachsen und hat teilweise ganz ansehnlichen Handball gespielt.

Die Mannschaft wird die Saison noch gebührend mit einer Saisonabschlussfeier ausklingen lassen. Mit ein wenig Glück reicht der 3. Tabellenplatz sogar für den Aufstieg…lassen wir uns überraschen. 😉

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den „Alten Herren“, die wann immer nötig ausgeholfen haben und auch ihren Teil an der tollen Saison haben.

Das könnte Dich auch interessieren...