3. Auflage des Heinz-Dieter-Dosdall-Gedenkturniers

Die HSG Wennigsen / Gehrden bestreitet am kommenden Wochenende ihr traditionelles Heinz-Dieter-Dosdall-Gedenkturnier. Es ist die 3. Auflage und es soll an das ehemalige HSG-Gründungsmitglied und langjährigen Vorsitzenden erinnern. Heinz-Dieter Dosdall hat selbst über seinen Tod hinaus ein übergroßes Herz für die HSG gehabt. In unnachahmlicher Weise hat er sich für den Handballsport eingesetzt, über Jahrzehnte ehrenamtliche Tätigkeiten ausgeübt und als Sponsor auch finanziell den Mannschaften unter die Arme gegriffen.

Am Samstag, 29.08.2015 startet das Turnier in Gehrden Halle am Bad (Lange-Feld-Straße) mit den Herrenmannschaften. Das erste Spiel ist um 11.00 Uhr. Mit dabei sind Mannschaften aus Bad Münder, die HSG Hannover-West, Germania List und natürlich unsere 1. und 2. Herren. Für das leibliche Wohl ist wie immer reichlich gesorgt. Im Abschluss findet eine kleine Abschlussfeier statt.
Am Sonntag, 30.08.2015 gehen dann die Jugendmannschaften an den Start. Beginn ist hier ebenfalls um 11.00 Uhr. Es spielt die weibliche A-Jugend gegen die Truppen aus Sarstedt und Garbsen. Auch hier wird es an kulinarischen Köstlichkeiten nicht fehlen.

Alle handballinteressierten und auch neugierige Sportfans sind herzlich eingeladen diesem Event beizuwohnen. Wir würden uns freuen zahlreiche Besucher in der Halle begrüßen zu dürfen.

Mit sportlichem Gruß

Dietmar Gehler
HSG Presse-/Kassenwart

Das könnte Dich auch interessieren...