„Die Zweite“ zu Gast bei „Basche III“ 25:21 D E R B Y S I E G E R !!!!

Die Geschichte vom letzten Sonntag ist schnell erzählt, wir führten von Beginn an immer mit 2-3 Toren, es war ein sehr spannendes Spiel, was zu jeder Zeit hätte kippen können und bis kurz vor Schluss eng umkämpft war. Die Barsinghäuser Sieben kam jedoch nie näher als ein Tor. Beim Stand von 21:20 für uns musste 7 Minuten vor dem Ende unser Keeper mit einer 2 Min. Strafe vom Feld. Wir hatten sogar kurz eine 4-6 Unterzahl, doch diese meisterten wir voller Hingabe ohne Gegentor. In der Folge blieben wir agressiv in der Deckung und hatten das quentchen Glück im Abschluss.
Schlussendlich erkämpften wir uns heute mit einer geschlosenen Mannschaftsleistung zwei verdiente Punkte im Deisterderby. Jakobs und Kluska erwischten heute in Angriff und Abwehr einen sehr guten Tag.

Für „Die Zweite“ am Ball:
Jacke (Tor), Jakobs (8), S. Höltje (5), Döbel (3), Weber (2), Kluska (2), Laes (2), K. Reinecke (2), Schwake (1), J.P. Jeinsen, Körfer

Das könnte Dich auch interessieren...