Verdienter Heimsieg nach deutlicher Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit!

15.10.17
3. Spieltag „Die Zweite“ vs. Hameln III 29:22 (Hz. 14:14)

„Die Zweite“ konnte heute fast mit vollem Kader das Heimspiel gegen die Gäste von der anderen Deisterseite bestreiten. Die 1. Halbzeit verlief sehr ausgeglichen. Man ging mit 14:14 in die Kabinen. Durch eine konsequentere Deckungsleistung und mehr Konzentration im Abschluss setze sich „Die Zweite“ in den ersten 8 Minuten nach Wiederanpfiff mit 5 Toren ab (20:15) und ließ die fair spielenden Gäste nicht mehr ins Spiel kommen. Am Ende stand ein hoch verdienter 29:22 Heimsieg. Beste Schützen waren S. Weber (7/4), F. Siegmann (6) und C. Jakobs (5), der eine klasse Leistung am Kreis zeigte. Auch beide eingesetzten Torhüter konnten mit starken Paraden glänzen.
Auf die Leistung können wir aufbauen und hoffen, dass die kommenden Spiele mit ähnlichem Elan und Spielfreude angegangen werden.

Das könnte Dich auch interessieren...