Neujahrsgrüße

Moin liebe Mitstreiter der HSG,

ein frohes Neues Jahr 2019, weiterhin viel Erfolg und Gesundheit wünsche ich Euch.

Wieder ist ein Handballjahr Geschichte und gerade in der Weihnachtszeit konnte man mal inne halten und zurückblicken. Es wurden viele Erfolge und gute Saisonabschlüsse erzielt. Gerade im Pokal wurde gefightet. So ist die weibliche B-Jugend erst im Halbfinale denkbar knapp gescheitert.

In der laufenden Saison gibt es fast überall noch Luft nach oben, wobei es am gezeigten Einsatz meistens nicht liegt.

Sehr erfreulich ist natürlich dass wir wieder mit einer männlichen A-Jugend am Start sind. Danke an die Jungs, die sich teilweise mit knapper Besetzung durchkämpfen. Aber auch andere Mannschaften sind knapp besetzt und stehen trotzdem ihren „Mann“! Danke dafür!

Auch an die Eltern der Jugendmannschaften geht ein dickes Dankeschön. Gerade bei den weiten Auswärtsspielen sind sie unverzichtbar. Ich hoffe dass Sie auch weiterhin so ihre Kinder und auch den Verein unterstützen. Denn ohne ehrenamtliche Helfer ist der Handballsport nicht möglich. Das heißt: WIR sind der Verein!

Deshalb möchte ich mich auch bei meinen Vorstandskollegen, bei unserem Kioskbeauftragten, unseren Schiedsrichtern, Trainern und Betreuern und allen anderen ehrenamtlichen Helfern die sich für den Verein engagieren für die geleistete Arbeit bedanken. Weiter so und bitte nicht nachlassen…wir haben gemeinsam noch einiges vor!

Mit sportlichem Gruß

              Euer Geschäftsführer Didi Gehler

Das könnte Dich auch interessieren …