mD – Zu Gast beim Tabellenführer

Die männliche D Jugend war an diesem Wochenende zu Gast beim Tabellenführer Aerzen.
Das Hinspiel vor zwei Wochen noch im Nacken, war der Ehrgeiz groß, heute eine bessere Leistung abzuliefern und vielleicht sogar einen Punkt zu holen.

Hoch Motiviert und dank starker Abwehrleistung konnten wir direkt in Führung gehen. Doch Aerzen, ebenfalls mit der Absicht die Punkt zu behalten, drehte an den richtigen Schrauben und konnte das Spiel zur Halbzeit auf 11:9 drehen.

Die zweite Halbzeit wurde noch einmal alles versucht, das Spiel zu gewinnen. Doch durch einige Fehler in der Abwehr kassieren wir leider sechs 7m gegen uns und mussten uns leider am Ende mit einer Niederlage von 21:16 zufrieden geben.

Trotzdem freut sich die Mannschaft, den Tabellenführer mit der starken Leistung ein wenig geärgert zu haben.

Das könnte Dich auch interessieren …