Trikottag bei den Senioren der HSG Wennigsen/Gehrden/Bredenbeck

Am 25. Oktober fand dieses Jahr der Trikottag im Handball-Verband-Niedersachsen statt. An diesem Tag sollen alle Spieler des Vereins in ihren Trikots in den Kindergarten, in die Schule oder zur Arbeit gehen. Ziel ist es dabei, möglichst viel Aufmerksamkeit der anderen Mitmenschen zu erregen.

Dies sollte den Seniorenmannschaften der HSG an diesem Tag gelungen sein! Auf der Baustelle, im Büro, der Arztpraxis und selbst in der HVN-Geschäftsstelle waren rote HSG-Trikots vertreten. „Eine schöne Aktion, die als Verein so auch außerhalb der Halle zusammenschweißt!“, findet Pressesprecherin Julia Weber.

 

Das könnte Dich auch interessieren …